Nordic Walking und Klettern

Nordic Walking und Klettern

Nordic Walking Park Illschwang

Gehen auf die nordische Art mit zwei Stöcken gilt als eine der gesündesten Sportarten überhaupt. Denn die schwungvolle Bewegung beansprucht Herz und Kreislauf, regt den Stoffwechsel an, stärkt Muskeln und Knochen und baut Fett ab. Wer die Stöcke vor und zurück schwingt, kräftigt zudem Arme, Schultern und Rücken. Auch für das seelische Wohlbefinden kann man damit einiges tun. Die Bewegung in der Natur baut Stress ab, hebt die Stimmung und verbessert damit die Leistungsfähigkeit. 

In unserem Nordic Walking Park können Sie unter fünf Strecken zwischen 6,2 und 17 Kilometern, je nach dem persönlichen Anforderungsprofil, wählen. Die Wege führen durch eine landschaftlich reizvolle Gegend, flache Passagen wechseln sich mit kleinen oder größeren Steigungen ab.

Route 1 Im Tal:

  • Länge: 12 km
  • Dauer: 162 Min
  • Schwierigkeit: mittel
  • Höhenmeter: 249 m

Route 2 Alter Schulweg:

  • Länge: 17 km
  • Dauer 250 Min
  • Schwierigkeit: schwer
  • Höhenmeter: 350 m

Route 3 Fichtelberg:

  • Länge: 6,5 km
  • Dauer 78 Min
  • Schwierigkeit: leicht
  • Höhenmeter: 169 m

Route 4 Hainsburg:

  • Länge: 6,2 km
  • Dauer: 74 Min
  • Schwierigkeit: leicht
  • Höhenmeter: 190 m

Route 5 Sonnenweg:

  • Länge: 6,7 km
  • Dauer: 80 min
  • Schwierigkeit: leicht
  • Höhenmeter: 177 m

Klettern

Im Gemeindegebiet Illschwang gibt es mehrere ausgewiesene Kletterfelsen. Informationen über die Felsen und deren Schwierigkeitsgrad finden Sie beim Deutschen Alpenverein unter diesem Link.