Friedhöfe

Friedhöfe

Orte des Andenkens

Friedhöfe sind den verstorbenen Gemeindeeinwohnern als würdige Ruhestätten und zur Pflege ihres Andenkens gewidmet. Für viele Menschen sind sie in Zeiten der Trauer und des Abschieds wertvolle Rückzugsorte.

Kirchliche und gemeindliche Friedhöfe

In der Gemeinde Illschwang gibt es zwei kirchliche und zwei gemeindliche Friedhöfe. Die kirchlichen Friedhöfe finden Sie jeweils direkt neben der Pfarrkirche St. Vitus in Illschwang sowie neben der Kirche St. Magdalena in Götzendorf. Der neue gemeindliche Friedhof in Illschwang befindet sich in der Waldstraße unterhalb des Sportgeländes, der gemeindliche Friedhof in Bachetsfeld liegt am östlichen Ortsrand. 

Bestattungen in der Gemeinde Illschwang finden bis auf Götzendorf fast ausnahmslos in den gemeindlichen Friedhöfen in Bachetsfeld und Illschwang statt. Im alten Illschwanger Kirch-Friedhof sind nur noch Bestattungen für konkret geregelte Einzelfälle möglich.

Im Trauerfall

Wenn Sie selbst von einem Trauerfall betroffen sind, hilft Ihnen für die gemeindlichen Friedhöfe unsere Ansprechpartnerin gerne weiter. Die Friedhofssatzung und die Friedhofgebührensatzung finden Sie auf der Seite der VG Illschwang-Birgland unter diesem link. Für die kirchlichen Friedhöfe wenden Sie sich bitte an das Pfarramt in Illschwang. Dort erhalten Sie dann alle nötigen Informationen auf Anfrage. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

  • Kerstin Prügel
    • Kerstin Prügel
    • Verwaltungsangestellte
    • Sachbearbeiterin
    • Am Dorfplatz 2 92278 Illschwang
    • 09666 9131-12
    • 09666 9131-25
    • pruegel@illschwang.de